Pinnwand und Aktuelles

Liebe Imkerfreunde,

hier veröffentlichen wir allgemeine Informationen und aktuelle Nachrichten

Futterkranzproben zur Überprüfung auf  Faulbrutsporen bis zum 30.10. beim Verein abgeben



Imkertreffen Sonntag abgesagt:
Liebe Imkerinnen und Imker.Aufgrund der steigenden Fallzahlen durch den Coronavirus müssen wir unser monatliches Treffen absagen.
Ich finde es toll, das immer mehr Imker zu diesem Treffen kommen. Aber das ist jetzt das Problem. Unser oberster Grundsatz ist gesund bleiben.
Deshalb bitte ich, diese Entscheidung mitzutragen.

Lehrgänge:
Königinnenzucht:
Am 28.03.2021 9 Uhr bis 13 Uhr
Meppen, Kossehof, Vogelpohl 3
Themen:
Sinn und Zweck,in Theorie und Praxis: Vorbereitung der Zucht, Geräte, Auswahl des Zuchtstoffes, Umlarven üben, Belegstelle, Zusetzen der Königin.
Preis: 15 € pro Teilnehmer, begrenzte Teilnehmerzahl


Imkerliche Grundausbildung:
Termine in der Vorbereitung


Auf Grund einer Spende der Fa. Bayer und der Fa. Innogy können wir noch Wildblumensamen
 kostenlos abgeben.

Bitte melden bei Klaus Mann

Wir sammeln Honig für die Tafel in Meppen.
Am 14.04.2020 wurde wieder von uns der Tafel in Meppen zur Unterstützung Bedürftiger viel Honig übergeben.

  • Vermittelungsbörse Honig:  vom Imker zum Imker, wer hat Honig abzugeben ? wer sucht Honig ? Anfrage über K.Mann, 05931 4968721 oder über www.imkerverein-meppen.de
  • Wer will  Wachs einschmelzen? Bitte melden, damit wir einen Termin machen können.
Wir suchen immer  altes Imkergerät und Werkzeug aus vergangenen Zeiten für unser Museum.Bitte jetzt melden.